Google

Google
 

Home

Seit nunmehr fast 10 Jahren entwickelt, produziert und verkauft die Synspec Deutschland GmbH erfolgreich Lösungen und Applikationen für Immissions- Emissions- Arbeitsplatz- und Prozessanalytik rund um die Gaschromatographen der Firma Synspec b.v. aus den Niederlanden und seit 4 Jahren auch die Analysatoren zur Ammoniak- und Lachgasmessung der Firma LSE monitors b.v.. Diese basieren auf einem Quanten-Kaskaden-Laser mit Photoakustischer Messzelle.

Auf dem Gebiet der Benzolmessung mit sehr niedrigen Nachweisgrenzen sind die Synspec Gaschromatographen in Europa mit über 600 verkauften Online-Geräten der Marktführer.
Auch Applikationen mit bis zu 40 Komponenten (Ozon-Vorläufersubstanzen) sind im Einsatz und liefern kontinuierlich validierte Messwerte.

Eine umfangreiche Steuer- und Auswertesoftware, in Verbindung mit unserem Messstellenumschalter ermöglicht neben der eigentlichen Steuerung des GC's, die Visualisierung, Alarmgebung und Protokollierung der gemessenen Werte.
Automatische Netzwerk-Backups sowie automatische Validierung der Messwerte mit Prüfgas
führen zu plausiblen und sicheren Messergebnissen.

Besonderer Wert wurde auf hohe Standzeiten und geringen Wartungsaufwand gelegt.

Vom Einzelgerät bis hin zur Komplettlösung im 19" Schrank oder Messcontainer liefert installiert und betreut die Synspec Deutschland GmbH Ihr Analysensystem inklusive dem angepassten Probennahmesystem.

Neben dem Kauf von Analysatoren und Komplettsystemen können Sie für Ihr analytisches Problem auch Einzelgeräte oder Komplettsysteme für verschiedenste Applikationen und Anwendungen mieten. Dafür stehen wir Ihnen mit unserem Knowhow zur Verfügung und betreuen Ihre Messanlage je nach Wunsch bis hin zum "Rundumsorglospacket".


Sie sind der . Besucher unserer Seite.


Synspec Deutschland GmbH; Ellern 3; D-06688 Großkorbetha; Tel: +49 34446 33867; Fax: +49 34446 33869; e-mail: info@synspec.de